30 Min Kidney-Limetten Curry mit knusprigen Babykartoffeln

08. Juli 2022

Bitte festhalten, denn es wird rasant. In 30 Minuten zaubern wir heute ein Express-Kidney-Curry mit den wohl knusprigsten Kartoffeln „ever„

Wenn auch ihr Curry-Fans seid, dürft ihr am Ende dieser Seite aufgelistete  Zutaten einkaufen gehen, um dann den Wok auf den herd zustellen und die Hitze anzuschalten. Hier ein paar Gewürze, die ihr vielleicht nicht im hause habt:

1. Garam Masala: ist eines der häufigst verwendeten Gewürzmischungen der indischen und südasiatischen Küche. Dabei bleibt es in seiner Schärfe relativ mild. Es besteht traditionell aus Koriander, Nelken, Kardamomkapseln, Zimt, Kreuzkümmel, Kurkuma und geräuchertem Paprikapulver.

Selbstverständlich dürft ihr euch das Gewürz selbst anmischen, alternativ gibt es aber unzählige Gewürzeanbieter mit fertigen Mischungen im Portfolio.

WAS IST DENN JETZT ABER MIT DER ZUBEREITUNG?

Sage ich euch, erhitzt etwas Öl in einem Wok, bratet eine gehackte Zwiebel, Knoblauch, geraspelten Ingwer und die Gewürze 3 Min an. Steckt eure Nase möglichst in die Mischung, denn der Duft von gerösteten Gewürzen ist himmlisch und fügt dann passierte und gehackte Tomaten (Dose) hinzu. Rührt an dieser Stelle schonmal 100g Kokosjoghurt ein und bringt alles zum Kochen. 

EINKOCHEN

Bevor wir 25 min einkochen gießt ihr etwas Wasser auf, gebt abgetropfte Kidneybohnen (Dose) hinzu, presst den Saft einer Limette hinein und rührt Ahornsirup unter. Reguliert die Flamme etwas runter und lasst das fröhliche Blubbern beginnen. 

DIE KARTOFFELWUNDER

Fast würde ich euch versichern, dass die Zubereitungsweise der Kartöffelchen eure zukünftig Einzige sein wird. Mache ich hier aber jetzt nicht. Keine Lust auf Hater und solche, die sich selbst belügen, nur um am Ende Kritik an anderen auszuüben. Klingt kompliziert, man verstehtes aber, wenn man sich kurz konzentriert. Lol… Jetzt aber mal zum Wesentlichen. Wir verwenden die kleinen Kartoffeln, die ihr sicher auch schonmal als „Rosmarin-Kartoffeln„ kennenlernen durftet. Diese werden geschält, um dann 10 Min gekocht zu werden.

WICHTIG

Überschreitet die Kochzeit von 10 Min nicht, sonst sind die Kartoffeln für die kommende „Durchrüttel-Aktion„ nicht solide genug und zerbrechen.

„DURCHRÜTTEL-AKTION„

Der Spaß darf jetzt beginnen, ihr gießt die Kartoffeln in einem Sieb ab und könnt sie jetzt ungefähr eine Minute lang im Tango tanzen lassen. Wackelt das Sieb ordentlich durch. Wir wollen die Oberfläche der Kartöffelchen anrauen und pelzig werden lassen. Achtet darauf, die Kontrolle über euch selbst zu behalten, wird der Tangotanz zu doll, zerbrechen die kleinen Mäuse. An dieser Stelle könnt ihr den Backofen übrigens auf 200°C vorheizen. Außerdem vermengt ihr die Kartoffeln nun mit 3 EL Rapsöl und einer Prise Salz und Pfeffer. Gebt sie auf ein Backblech und schiebt sie in den Ofen. Nun ist 30 Min Backen angesagt. Wobei ihr nach 20 Min die Kartoffeln kurz wendet.

FERTIG AND READY TO END UP IN YOUR MOUTH…

30 Min Kidney-Limetten Curry mit knusprigen Babykartoffeln

In nur 20 Min zaubert ihr euch ein veganes Express-Kidney Curry in einer cremigen Kokossosse.
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit30 Min.
Gericht: Hauptgericht
Portionen: 4 Personen

Zutaten

  • 15 Stck Babykartoffeln geschält
  • 3 El Rapsöl
  • 1 Stck Zwiebel gehackt
  • 4 Stck Knoblauchzehen gehackt
  • 1 El Ingwer geraspelt
  • 400 g gehackte Tomaten (Dose)
  • 400 g passierte Tomaten
  • 200 g Kokosjoghurt
  • 2 Tl Garam Masala
  • 150 ml Wasser
  • 2x400 g (Dose) Kidneys
  • 2 Prisen Kurkuma
  • 1 Tl Kümmel
  • 1 Tl geräuchertes Paprikapulver
  • 2 Tl Ahornsirup
  • 1 Stck Limette, Saft

Topping

  • 1 Bund frischer Koriander, gehackt

Anleitungen

Die Kartoffeln

  • Heize den Backofen auf 200C vor
  • Gieße die (bereits gekochten) Kartoffeln in einem Sieb ab. Nimm das Sieb und schüttel die Kartoffeln einmal kräftig durch. (Sie sollen am äußeren Rand leicht anrauen)
  • Nun vermengst du sie mit 3 EL Rapsöl und etwas Salz und bäckst sie 30 Min.

Das Curry

  • Erhitze Öl in einem Wok oder tiefen Pfanne und brate die Zwiebel, Knoblauch, Gewürze und Ingwer 3 Min
  • Gib die passierten, sowie gehackten Tomaten und 100g Joghurt hinzu und köchle alles 5 Min.
  • Füge 150ml Wasser, Kidneys, restlichen Joghurt, den Limettensaft und Ahornsirup hinzu und lass alles 20 Min köcheln. Schmecke (wenn nötig) mit Salz und Pfeffer ab

TOPPING

  • Frischer Koriander, gehackt
    Limette

Weitere vegane Rezepte

Simple, vegane Pizza-Röllchen

Simple, vegane Pizza-Röllchen

Das Rezept als Video Da ich ja weiß, wie gern Texte ausgelassen werden, um dann direkt das langersehnte Rezept zu suchen, verlinke ich euch hier mal Ratzfatz das Tutorial Video zu diesen kleinen, saftigen Pizza Buns. Es gibt halt so einige...

mehr lesen
Einfache Tofu-Spiesse mit Erdnuss-Dip

Einfache Tofu-Spiesse mit Erdnuss-Dip

Die weltbesten, einfachsten Tofu-Spiesse... Tofu ist ja in aller Munde, der eine liebt ihn, der andere möchte Import und Produktion stoppen und gerichtlich verfolgen lassen. Ja, ich neige leicht zur Übertreibung, aber tatsächlich ist die häufigste...

mehr lesen