Kartoffelpfanne mit grünen Bohnen und Pilzen in Salbeibutter

04. Januar 2021

Weil es manchmal deftig sein muss…

Es gibt diese Tage, an denen cremige Soßen und würzige Röstaromen einfach sein müssen. Auch wenn das, in unserem Fall 365 Tage so sein dürfte, möchten wir euch heutiges Rezept als Ausnahme verkaufen.

Salbei spielt dabei übrigens eine große Rolle, denn viel zu selten verarbeiten wir dieses unglaubliche Kraut in unseren Mahlzeiten. In diesem Fall wird es scharf in Margarine angebraten und darf so, sein Aroma entfalten.

Das Rezept ist übrigens ein totaler Partykracher und konnte sich in unserer Familie, auf mehreren Festen behaupten. Aufgrund der super cremigen Soße, den Aromen von Salbei und der absolut genialen und viel zu selten genutzten Grillfunktion unseres Backofens, überzeugt dieses Gericht auf ganzer Linie.

Wir lieben diese Pfanne und versprechen euch, lachende Gesichter und glückliche Verkoster!

Lasst es euch schmecken…

Kartoffelpfanne mit Pilzen und grünen Bohnen in Salbei Butter

SAHNIG-EINFACH-VEGAN-HERZHAFT-SUPERLECKER
Gericht: Hauptgericht

Zutaten

  • 500 g Baby Kartoffeln ca. 12 Stck
  • 250 g braune Champignions
  • 1 Bund frischen Salbei
  • 50 g vegane Butter
  • 200 g frische grüne Bohnen Strunk entfernt
  • 1 Stck Zwiebel gehackt
  • 2 EL hellen Balsamico Essig
  • 1 EL Brühpulver
  • 400 ml Kokosmilch
  • 1 EL Korianderpulver
  • 1 EL Knoblauchpulver
  • 1 1/2 EL geräuchertes Paprikapulver
  • 1 Prise Salz und Pfeffer zum Abschmecken

TOPPING

  • 1 Bund frische Petersilie gehackt

Anleitungen

  • Koche die Kartoffeln 20 Min. 
  • Erhitze die Butter in einer tiefen, ofenfesten Pfanne/Bräter. Füge Salbei hinzu und brate die Bohnen und  Pilze, von allen Seiten scharf an. Die Pilze sollten leicht bräunen. Bestreue alles mit einer Prise Salz
  • in einer Schüssel vermengst du die Kokosmilch, Brühpulver, Knoblauch, Paprikapulver und Koriander.
  • Gib die Kartoffeln  zu den Champignons in die Pfanne und gieße die Soße drüber. Köchle alles 3 Min auf.
  • Heize den Backofen auf 200C vor.
    Gib die Pfanne, bei der Grillfunktion für ca. 5-10 Min in den Ofen.

Weitere vegane Rezepte

Vegane Spaghetti Bolognese

Vegane Spaghetti Bolognese

Meine ganz persönliche Variante einer veganen Bolognese: Mit wenigen Zutaten, in nur 30 Minuten gemacht und mega nahrhaft, kommt das heutige Rezept daher. Meine veganisierte Bolognese besteht aus Sojagranulat, Walnüssen und Karotten. Sie schmeckt...

mehr lesen
Vegane Knusper-Tofu Tacos „Asian-Style„

Vegane Knusper-Tofu Tacos „Asian-Style„

Bereit für meinen Lieblings-Tofu Taco? Mit wenigen Zutaten und dem Engagement eurer kräftigen Finger, könnt ihr aus Natur Tofu ein Taco-Erlebnis der Extra Klasse zaubern. Wir frittieren den Tofu super knusprig, vermengen ihn mit meiner schnellen...

mehr lesen
Veganer 15 Min „Fleischsalat„

Veganer 15 Min „Fleischsalat„

Kindheitserinnerung geweckt? Meine ist sowas von hellwach und präsent. Es ist 9:00 Uhr in der Früh und der Duft von Brötchen und Kaffee erreicht mein Kinderzimmer im oberen Stockwerk. Ich renne die Treppen hinunter und starte den Tag mit meinen...

mehr lesen