Kürbis Rahmgulasch

25. September 2020

 

Totes Rind für klassische Gulasch Rezepte? Nein, Danke…!

Im Jahre 2020 kommt Muskat Kürbis in den Gulasch Kessel. Fruchtiges Kürbisfleisch und das nussige Aroma von Muskat ergeben die perfekte Grundlage, für ein richtig umwerfendes, wärmendes Gulasch. Hierfür kochen wir den Kürbis ordentlich ein. Die restlichen Zutaten tun ihr übriges und so enden wir alle gemeinsam am Mittagstisch und lassen es uns gut gehen.

Übrigens ist das ganze ein One Pot Gericht. Wenig Abwasch, wenig Wasser und ganz viel mehr Zeit.

In diesem Sinne:

Ran an den Herd und fröhliches Kürbis schnippeln…

Kürbis-Rahmgulasch

Ein Compfort Dinner der Extraklasse. Hierfür haben wir einen leckeren Muskatkürbis gewählt. Der Grund: fruchtiges Kürbisfleisch und das nussige Aroma von Muskat.
Gericht: Hauptgericht

Zutaten

  • 2 EL vegane Butter
  • 1 kg Muskatkürbis, geschält und gewürfelt
  • 2 EL rote Zwiebeln, grob gewürfelt
  • 3 EL Knoblauchzehen, grob gewürfelt
  • 2 EL Tomatenmark
  • 400 ml Kokosmilch
  • 100 g Cherry Tomaten, halbiert
  • 250 ml Weißwein
  • 450 ml Brühe
  • 6 EL mittelgroße Kartoffeln, geviertelt
  • 1 EL Saft einer Orange und den Abrieb
  • 3 Zweige frischer Rosmarin
  • 2 Bund Schnittlauch, gehackt
  • 1 TL Muskat (frisch gerieben ist natürlich zu empfehlen)
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken
  • Topping: Schnittlauch und 1 EL Soja Joghurt

Anleitungen

  • Erhitze die Butter in einem tiefen Topf. Brate die Zwiebeln und den Knoblauch kurz scharf an. Gib Tomatenmark hinzu und brate alles eine weitere Minute
  • Gib Orangenabrieb, Muskat, Rosmarin den Kürbis und die Kartoffeln hinzu und brate das Gemüse ebenfalls scharf an. (Es sollte leicht bräunen)
  • Lösche mit Weisswein ab und gib dann die Kokosmilch, Brühe und den Orangensaft hinzu.
  • Köchle alles für 30-40 Min, bei geschlossenem Deckel. Kurz vor Ende der Kochzeit rührst du die Tomaten unter und schmeckst mit Salz und Pfeffer ab
  • Topping: Frischer Schnittlauch, gehackt

Weitere vegane Rezepte

Veganes Jackfrucht-Gulasch mit Tagliatelle

Veganes Jackfrucht-Gulasch mit Tagliatelle

Hat jemand Jackfruit gesagt? Wenn ich dir aufzähle, wie oft ich diese Frucht erwähne, würdest du mir eine Abhängigkeit hinterhersagen. Aber ja, richtig verstanden. Ich wette, jeder Veganer wird dir dieselbe Antwort geben. Denn wir Veganer oder...

mehr lesen
Easy Peasy Gnocchi mit Back-Veggie-Soße

Easy Peasy Gnocchi mit Back-Veggie-Soße

``Vegan`` kann so unglaublich einfach und lecker sein... ... und damit ihr direkt mal überprüfen könnt, ob ich nicht nur Blödsinn quatsche, geb ich euch das passende Rezept an die Hand.  Alles was ihr braucht ist ein bunter Mix aus Gemüse. In...

mehr lesen
Austern Wrap mit Avocado „Pulled Pork-Style„

Austern Wrap mit Avocado „Pulled Pork-Style„

Nun ist es so... … es gibt Gerichte, die in ihrer Einfachheit und geschmacklichen Genialität, unübertrefflich sind. Genau diese Gerichte können bei einer Ernährungsumstellung mega hilfreich sein. Ermöglicht mir einen tollen Übergang zum heutigen...

mehr lesen