Vegane Seitan Ente Kross

21. Dezember 2020

Aus Seitan wird Ente Kross.

Jeder kennt die berühmt, berüchtigte Ente Kross aus dem Lieblings Asiaten von nebenan. Wer hätte gedacht, dass diese einst als Seitan, mit der gleichen Panade und geschmacklicher Ähnlichkeit zum Original, in heutigem Beitrag landet? Dank der Genialen Gewürzmischung und einer vorzüglichen Zubereitungstechnik der Hersteller, könnt ihr die vegane Ente im Onlinehandel erwerben. Für die knusprige Panade und alle köstlichen Beiladen, bin tatsächlich ich verantwortlich.

Aus Seitan wird Ente Kross.

Jeder kennt die berühmt, berüchtigte Ente Kross aus dem Lieblings Asiaten von nebenan. Wer hätte gedacht, dass diese einst als Seitan, mit der gleichen Panade und geschmacklicher Ähnlichkeit zum Original, in heutigem Beitrag landet? Dank der Genialen Gewürzmischung und einer vorzüglichen Zubereitungstechnik der Hersteller, könnt ihr die vegane Ente im Onlinehandel erwerben. Für die knusprige Panade und alle köstlichen Beiladen, bin tatsächlich ich verantwortlich.

Wir hatten sie dieses Jahr übrigens als Weihnachtsessen. Dazu gab es preiselbeeren, Grünkohl mit Tofu Speck und Kartoffelklöße. Bratensoße durfte natürlich auch nicht fehlen und so gestaltete sich unser Festessen als reinste Sensation. 

Wenn ihr auch zwischen den Jahren mal eine Ente Kross auf dem Tisch haben wollt, könnt ihr die unterschiedlichsten Gemüse Variationen dazu zaubern. Ob süß-sauer oder scharf. Asiatisch oder mediterran, die Seitan Ente ist stets ein perfekter Begleiter.

Ich habe hierzu übrigens ein Video auf meinem Instagram Kanal hinterlegt. So fällt die Zubereitung vielleicht nochmal leichter.

 

Vegane Seitan Ente

Das perfekte Vegane Weihnachtsessen
Gericht: Hauptgericht
Portionen: 4 Personen
Autor: Veganmum

Zutaten

  • 1 l Frittieröl Rapsöl
  • 500 g Seitan Ente am Stück
  • 200 ml Hafermilch
  • 100 g Maisstärke
  • 200 g grobes Paniermehl

Anleitungen

  • Stelle dir 2 Schüsseln bereit. In der einen vermengst du die Hafermilch mit der Maisstärke. Und in die zweite füllst du das Paniermehl. Zerkrümle es nochmals leicht mit den Fingern.
  • Nun tunkst du das Stück Ente erst in die Hafermilch Mischung und anschließend in das Paniermehl. Wiederhole de Vorgang ein weiteres Mal.
  • Erhitze 1 L Rapsöl in einem tiefen Topf und frittiere die Ente, bis sie knusprig ist. Vor dem Anrichten schneidest du sie in schmale Streifen und dekorierst sie fächerförmig

Notizen

Serviere die vegane Ente kross mit Grünkohl und Klößen. Dazu gibt es meine Easy Peasy Bratensoße. Du findest ein wahnsinnig leckeres Rezept für vegane Kartoffelklöße mit Pilzfüllung in meinem Blog. Klicke hier

Weitere vegane Rezepte

Vegan Grillen: schneller Glasnudelsalat mit Hack

Vegan Grillen: schneller Glasnudelsalat mit Hack

Wie genial sind denn bitteschön schnelle, erfrischende Salate als Beilage zum Grillen? Genau der Meinung bin ich auch. Und deshalb möchte ich heute eines meiner liebsten Grill-Salat-Rezepte nach asiatischem Style mit euch teilen. Mit wenigen...

mehr lesen
Veganes Jackfrucht-Gulasch mit Tagliatelle

Veganes Jackfrucht-Gulasch mit Tagliatelle

Hat jemand Jackfruit gesagt? Wenn ich dir aufzähle, wie oft ich diese Frucht erwähne, würdest du mir eine Abhängigkeit hinterhersagen. Aber ja, richtig verstanden. Ich wette, jeder Veganer wird dir dieselbe Antwort geben. Denn wir Veganer oder...

mehr lesen
Easy Peasy Gnocchi mit Back-Veggie-Soße

Easy Peasy Gnocchi mit Back-Veggie-Soße

``Vegan`` kann so unglaublich einfach und lecker sein... ... und damit ihr direkt mal überprüfen könnt, ob ich nicht nur Blödsinn quatsche, geb ich euch das passende Rezept an die Hand.  Alles was ihr braucht ist ein bunter Mix aus Gemüse. In...

mehr lesen